SCHLIESSEN

Auf einen Blick

Suche

Kirchenmusik

Wir suchen eine/n Kirchenmusiker/in!

Zum 01. Oktober 2019 möchten wir die Kirchenmusikerstelle in unserer Kirchengemeinde neu besetzen. Nähere Infos finden Sie hier.

Kirchenmusikalisches Leben

Kantorei St.Nikolai Grevesmühlen

In der Kirchengemeinde trifft sich regelmäßig der ökumenische Chor der Kirchengemeinde. Die Teilnehmenden kommen aus Grevesmühlen und Umgebung. Sie treffen sich einmal in der Woche dienstags um 19.30 Uhr im Gemeindehaus. Der Chor singt in Gottesdiensten und bereitet sich intensiv auf Konzerte im Sommer und in der Adventszeit vor.  

Ökumenischer Posaunenchor

Blechbläser aus Grevesmühlen und näherer und weiterer Umgebung treffen sich einmal in der Woche freitags um 19.30 Uhr im Gemeindehaus. Der Posaunenchor spielt in diversen Gottesdiensten und tritt auch in gemeinsamen Projekten der Region Schönberg auf.

Konzerte

Im Jahr 2019 werden wir in unregelmäßigen Abständen auch wieder Konzerte in unserer Kirche haben. Die Termine finden Sie unter "Veranstaltungen".

In der Adventszeit gestaltet der Chor der Kantorei in Zusammenarbeit mit einem örtlichen Chor oder Schulchor eine Adventsmusik. Eingeladen wird zum gemeinsamen Singen im stimmungsvollen Kerzenschein.

Orgel

Im Jahr 1872 wurde eine Friese-Orgel in die Kirche eingebaut. Nähere Daten zu unserer Orgel finden Sie hier.

 

 

70 Jahre Ökumenischer Bläserchor Grevesmühlen

Der ökumenische Posaunenchor Grevesmühlen – Durch dick und dünn!

Seit nunmehr 70 Jahren gibt es in Grevesmühlen einen Posaunen­chor. Dies ist für uns in diesem Jahr ein besonderer Grund zu feiern!  Gegründet 1949 als evangelischer Posaunenchor sind wir seit mehr als 3 Jahr­zehnten ökumenisch aufgestellt. Am Sonntag, den 08. September, wollen wir unser Jubiläum unter anderem mit einem Konzert begehen und auf unsere Geschichte zurückblicken. Dazu möchten wir alle interessierten Zuhörer um 17:00 Uhr in unsere St. Nikolai Kirche und danach noch zu einem gemütlichen Beisammensein eingeladen. Damit es ein besonders schöner Nachmittag wird, freuen wir uns auf die Gesellschaft und Unterstützung unserer befreundeten Posaunenchöre aus der Region.

Insbesondere mit den Nachbarchören in Schönberg und Wismar verbindet uns eine langjährige Freundschaft und Zusammenarbeit. Eine beliebte Tradition in der Vorweihnachtszeit ist zum Beispiel die gemeinsame regionale Adventsbläsermusik, mit der wir in jedem Jahr eine andere Kirche der Region zum Klingen – und Singen – bringen. Für die enge Zusammen­arbeit mit dem Wismarer Posaunenchor sind wir besonders dankbar. Ohne die regelmäßige gegenseitige Aushilfe könnten wir unsere jährlich etwa 30 musikalischen Einsätze kaum so gut bewältigen.

Besonders schön ist es, wenn wir neben den Gottesdiensten an Sonn- und Feiertagen auch das Gemeindeleben bei festlichen Anlässen außerhalb der Kirche mitgestalten können. Eine Orgel kann man nicht so leicht aus der Kirche tragen. Dafür erklingen dann unsere Instrumente zu manch gemütlichem Reigen in Wald und Flur. In jüngster Zeit sind die „musikalischen Wandertage“ durch die schöne Natur unserer Region mit anschließenden kleinen Konzerten zu einer sehr schönen  Ergänzung unseres gemeinsamen Choralltages geworden. Gut, dass wir professionelle Naturführer in unseren Reihen haben!

Ende vergangenen Jahres haben wir unsere langjährige Leiterin und Kantorin, Annerose Lessing, nach längerer Krankheit verabschiedet. Wir blicken dankbar auf viele gemeinsame Jahre zurück, in denen wir an Mitgliedern und schönen gemeinsamen Erlebnissen reicher geworden sind. Höhepunkte hierbei waren die Teilnahmen an den Deutschen evangelischen Posaunentagen in Leipzig 2008 und in Dresden 2016. Auch haben wir unter ihrer Leitung unsere musikalische Qualität kontinuierlich weiterentwickelt und uns ein breites musikalisches Spektrum angeeignet.

Seit mehr als 2 Jahren leitet Christoph Kleinfeld die Geschicke unseres Posaunenchores. Mit sehr viel persönlichem Engagement und hoher fachlicher Kompetenz begleitet er dieses Ehrenamt für die Chöre in Grevesmühlen und Wismar. !!! Dafür sei ihm an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich gedankt !!!

In der Hoffnung auf baldige professionelle Unterstützung blicken wir mit Gottvertrauen in die Zukunft. Aktuell stehen wir in Kontakt mit einem freiberuflichen Kirchenmusiker, der uns in der Zeit bis zur Einstellung eines neuen Kantors/ einer neuen Kantorin in unserer Gemeinde unterstützen und unsere musikalische Arbeit bereichern soll.

                                                                                                                                       Holger Anders