SCHLIESSEN

Auf einen Blick

Suche

Mehr Musik

Kantor Michael Goede

Seit dem 1. März 2020 arbeitet Michael Goede als Kantor im Pfarrsprengel Grevesmühlen-Diedrichshagen.
Auf seiner Internetseite www.michaelgoede.de finden Sie zahlreiche Klangbeispiele, welche sein musikalisches Schaffen dokumentieren.

Klangbeispiel: Heinichen "Gloria Patri"
 

Der Winter - Zoom-Konzert am 1. Advent, 29. November 2020, 17.00 Uhr

Bequem vom Sofa aus können Sie mithilfe Ihres Computers, Tablets oder Smartphone zum Konzert gelangen. Sie gelangen über die Internetseite des Vereins caterva musica e.V. mit wenigen „Klicks“ zum Zoom-Konzert mit dem Barockorchester caterva musica, dem Critischen Musikus und dem Sprecher Michael van Ahlen. Hören Sie in diesem 20-minütigem Konzert Vivaldis "Winter" in Kombination mit Erich Kästers Gedichten aus "Die 13 Monate".

Die Konzertveranstaltung beginnt am Sonntag, den 1. Advent (29. November 2020) um 17.00 Uhr. Bitte loggen Sie sich ein paar Minuten vor Beginn ein, mit oder ohne Bild!
 
Hier klicken:
caterva-musica.de/zoom-meetings/4-jahreszeiten-und-13-monate-der-winter/
 

Ein digitales Wohnzimmerprojekt

Ein digitales Wohnzimmerprojekt in Zeiten der Corona-Pandemie mit dem Barockorchester caterva musica:

13 Monate und 4 Jahreszeiten auf Youtube

Der Herbst und der November, aus "13 Monate und 4 Jahreszeiten - Online"
Der Herbst und der Oktober, aus "13 Monate und 4 Jahreszeiten - Online"
Der Herbst und der September, aus "13 Monate und 4 Jahreszeiten - Online"

Der Sommer und der August, aus "13 Monate und 4 Jahreszeiten - Online"
Der Sommer und der Juli, aus "13 Monate und 4 Jahreszeiten - Online"
Der Sommer und der Juni, aus "13 Monate und 4 Jahreszeiten - Online"

Der Frühling und der Mai, aus "13 Monate und 4 Jahreszeiten - Online"
Der Frühling und der April, aus "13 Monate und 4 Jahreszeiten - Online"
Der Frühling und der März, aus "13 Monate und 4 Jahreszeiten - Online"

Die vier Violinkonzerte Opus 8 “Le Quattro Stagioni” (Frühling-Sommer-Herbst-Winter) gehören zweifellos zu den bekanntesten und populärsten Werken von Antonio Vivaldi. Seit ihrer Erstausgabe 1725 erfreuen sie sich auf der ganzen Welt allergrößter Beliebtheit.

Der Zyklus “Die 13 Monate” erschien 1955 als letztes Buch mit Gedichten von Erich Kästner. Hier gibt der Dichter jedem Monat im Jahr seine eigene, poetische Farbe, auch dem 13., den er kurzerhand hinzu erfindet

Zurückliegende Projekte während der Corona-Pandemie 2020:

Matthäus-Passion Online von J. S. Bach
Janitsch - O Haupt voll Blut und Wunden