SCHLIESSEN

Auf einen Blick

Suche

Pilgertag in Grevesmühlen

22.06.2016 | Edith Dargel aus Hamburg berichtet über den Pilgertag in Grevesmühlen

Grevesmühlen liegt an der "Via Baltica". Hat nicht nur eine Pilgermuschel, sondern auch ein Quartier - dies alles war mir neu, obwohl ich viele Jahre in NWM lebte. Durch die Terminübersicht von St. Jacobi Hamburg wurde ich auf den Pilgertag am 18. Juni 2016 in Grevesmühlen aufmerksam.
Nach Begrüßung durch Pastorin Harder, Einführung Dr. Wesenberg (Jacobusgesellschaft Brandenburg-Oderregion e.V.) zum Thema Pilgern und Vortrag vom Pastor Lohse vom Pilgerzentrum Hamburg stärkten wir uns. Mittags machten wir uns auf den Weg über Börzow (danke für die Bewirtung im Gartencafe "brandtgruen") nach Roxin, wo wir von Frau Reschke (Stadtverwaltung) wie schon am Vormittag versorgt wurden. Auch der Rücktransport war bestens organisiert. Ein gelungener Tag zum Kennenlernen des Themas "Pilgern" und testen einer Wegstrecke. Herzlichen Dank für die Vorbereitung und Durchführung des gelungenen Pilgertages an alle Organisatoren. Ich hoffe, daß weitere Pilgertage in NWM stattfinden werden.

Edith Dargel, Hamburg